Raum und Zeit für unvergessliche Erlebnisse.

Urlaub am Achensee und im Naturpark Karwendel

“Das Schönste ist, sich in unserer Natur zu bewegen.”
HANS ENTNER

Die Möglichkeiten, im Winter oder im Sommer aktiv zu werden und dabei die Natur zu erleben, sind bei uns so vielfältig wie die abwechslungsreiche Landschaft rund um Pertisau selbst. Hier, wo sich Berg und See geradezu berühren, können Sie Ihrem Bewegungsdrang nach Herzenslust nachgeben. Zu Fuß, mit dem Segway oder auf dem E-Bike, mit Gleitschirm oder in Kletterschuhen, auf dem Surfbrett oder auf dem Pferderücken, auf Skiern oder mit dem Schlitten – dem sportlichen Vergnügen in Ihrem Aktivurlaub in Tirol sind praktisch keine Grenzen gesetzt.

Sommerfrische

Leichte Wanderungen und gemütliche Radtouren auch für Familien mit Kindern, gesellige Golfrunden, gemächliche Ausritte, Erfrischung am und im Wasser, Wassersport in allen Facetten.

Die schönste Zeit für:

Sommerurlaub

 

Herbst im Farbenrausch

Sanft dringt das Sonnenlicht durch den Morgennebel und lässt die Wälder in einer überwältigenden Farbenvielfalt leuchten. Die perfekte Zeit für ausgiebige Spaziergänge rund um Pertisau. Im September und Oktober, wenn die Hirsche lautstark um die Gunst der Hirschkühe röhren, bietet sich dem Besucher zudem ein ganz besonderes “Natur-Hörspiel”.

Die schönste Zeit für:

Herbsturlaub

 

Winterzauber

Glitzernde Schneekristalle, klare kalte Luft, die Stille der Natur bewusst erleben. Zahlreiche Loipen und Winterwanderwege führen durch die atemberaubende Schneelandschaft der Karwendeltäler umrahmt von einem beeindruckenden Bergpanorama.

Die schönste Zeit für:

 

Frühlingserwachen

Die Bergspitzen sind noch schneebedeckt. Im Tal, wo die warmen Sonnenstrahlen den Schnee zum Schmelzen bringen, zeigen sich die ersten Frühlingsblumen. Die Natur erwacht, Wiesen und Wälder beginnen zu grünen. Tief einatmen, den Moment in vollen Zügen genießen und neue Energie tanken nach einem langen Winter.

Die schönste Zeit für:

 

Natur erleben im Sommer

Wandern, Reiten, Golfen, Biken, Laufen, Paragliden, Surfen, Segeln, Kiten und mehr.

Winterliche Bewegungslust

Skifahren, Langlaufen, Rodeln, Eislaufen, Skitourengehen, Pferdeschlittenfahrten und mehr.

Nachhaltig unterwegs

Mit dem Segway oder dem E-Bike die Natur rund um den Achensee ganz gemütlich erkunden.

Geborgenheit – Nacht für Nacht.

Geschmackvoll eingerichtet mit kleinen Besonderheiten, die für eine friedliche und erholsame Nacht sorgen, um dann frisch und munter in einen neuen unvergesslichen Tag zu starten.

Zimmer & Suiten